Bestellformular
Übersicht 4H-FRAP-Bildfolgen
Bildfolge zu Eingabefolien ........................................
fotorealistische Darstellung ......................................
Erzeugung orthogonaler Strukturen ..........................
Belastungsstruktur und automatische Überlagerung
Erzeugung rotationssymmetrischer Strukturen .........
Erzeugung von Lastbildern .......................................
Import von DXF- und Textdateien .............................
Flächenlasten und (veränderliche) Stabkettenlasten
Import von DXF-Vorlagen ..........................................
Erzeugung von Imperfektionen .................................
manuelle Erzeugung komplexer Strukturen ..............
Darstellungseigenschaften / Stückliste / Lastsumme 
Modellierungsfunktionen ...........................................
Nachweise / Überlagerung / Lastkollektivgenerierg.
Zuweisung von Querschnittsformen ..........................
Plausibilitätskontrolle und Datenbereinigung ............
Bettung / Gelenke / Exzentrizitäten / lokale KOS ......
Druck- und Zugstabausfall ........................................
Erzeugung von Knotenlagern ....................................
Ergebnisvisualisierung .............................................
Ebenenmodus und Konstruktionskoordinatensystem
Drucklistengestaltung und Detailnachweispunkte .....
Auswahllisten und Sichtbarkeitsstatus ......................
  zur 4H-FRAP-Hauptseite .......
Slideshow

Erläuterung
der gewählte Assistent zur Laststrukturierung benötigt die Anzahl der Lastfälle für die unterschiedlichen Einwirkungstypen.
Mit diesen wenigen Angaben wird die gesamte aus Einwirkungen und Teileinwirkungen (Lastfällen) gestehende Laststruktur automatisch aufgebaut.
Änderungen, Ergänzungen und Löschungen können nachträglich in der Verwaltung der Einwirkungen
vorgenommen werden
hiermit liegen dem Programm alle Informationen vor, um beim Einrichten eines Nachweises automatisch jeweils
eine Standardkombination je Nachweis einrichten zu können und alle Teilsicherheits- und Kombinationsbeiwerte ohne Zutun des Benutzers zuweisen zu können
zur Hauptseite 4H-FRAP